Ich bin ein Werdenberger !!!!!

 

Es gibt da einen kleinen Teil des Rheintals, welchen ich als Perle und Heimat
betrachte. Diesen Teil kennt kaum ein Mittelländer - ist aber egal, so
haben wir mehr davon... Aber auch die Bewohner dieses unbekannten Gebiets
brauchen sich nicht zu verstecken. Wir wissen, wie man das Leben lebt und
Feste feiert - und sind einfach die besseren Schweizer (und Liechtensteiner
sowieso!)...

 

Du weisst, du bist ein/e Werdenberger/in, wenn...

 

- du weisst, wo sich die Gemeinden Wartau, Sevelen, Buchs, Grabs, Gams und
Sennwald befinden.

 

- du in deiner Teeniezeit mehrmals einen Samstag damit verbracht hast, die
Buchser Bahnhofstrasse rauf und runter zu flanieren.

 

- mindestens eine Schulreise endete auf dem Gipfel von
Alvier/Margelchopf/Gonzen/Hohen Kasten/Stauberen oder gar in der
Voralp/Saxer Lücke...

 

- "ötschis, ötschwo, ötschwer und ötschwenn" sind normale Begriffe für dich.

 


- niemandem den Unterschied zwischen "ötschis" und "neisis/näsis" erklären
kannst; du gebrauchst beides aber immer im perfekten Zusammenhang.

 

- wenn du aus dem südlichen Teil kommst und immer noch ein goldiges
Kegelspiel suchst.

 

- wenn dir die weltbewegende Frage, ob man eine SG Bratwurst nun mit oder
ohne Senf isst, ziemlich Wurst ist...

 

- Enten am Werdenberger See gefüttert hast (jawohl: es ist ein SEE, kein
Teich...).

 

- du irgendwo in der Schweiz wohnst, aber spätestens alle paar Jahre MUSST
du ans Buchserfest und bist dann auch stockhageldicht mit deinen
Schulkollegen von damals.

 

- Erlenfest. No comment.

 

- das Werdenberger Lied kennst. Auswendig.

 

- einen "Pföätaag" wunderschön findest, doch alle Zugezogenen über Kopfweh
klagen.

 

- mit Sicherheit weisst, dass ein "Türggebroat" rein gar nichts mit Dürüm zu
tun hat.

 

- dich in Zürich/Basel/St.Gallen als Rheintaler zu erkennen gibst - weiss ja
doch keine Sau wo das Werdenberg liegt.

 

- in St.Gallen ein Oberländer, in Graubünden jedoch ein scheiss Unterländer
bist.

 

- einkaufen in Feldkirch cool findest - aber vor dem Euro wars noch besser!

 

- du "ui" und "ai" einfach verstehst.

 

- Liechtensteiner Autofahrer einfach nur nervtötend findest.

 

- schon gerne mal Leuten am liebsten eine geschmiert hättest, wenn sie auf
deine Aussage, dass du aus dem Kanton SG kommst, nichts besseres wissen als
lauthals: "HOPP SANGGALLE - INNE MIT EM BALLE!" zu rufen.

 

- unter "W&O" mehr verstehst, als nur zwei Buchstaben.

 

- "NEIN, ich habe keinen Bündner Dialekt!"

 

- Bier gut findest, aber Most besser. Sonst bist du ein Sonnenbräufan.

 

- die "Füüfliberi" kennst (oder gar die "Hotdog Anna").

 

- du entweder im Schülerchor warst oder irgendwo im Haushalt eine Kassette
'rumgelegen hat.

 

- dich mehr als einmal gefragt hast, wieso du dieses Jahr eigentlich schon
wieder an die WIGA gegangen bist?!

 

- dich an Liechtensteiner Feiertagen über die Menschenmassen in den Läden
genervt hast.

 

- du schon mal über den "Galfer" gefahren bist.

 

- "Saxerriet" ist nicht nur eine Ortsangabe...

 

- weisst, wo die kleinste Stadt der Schweiz ist - du bist aber nie sicher,
ob es nun auch die kleinste Europas ist...

 

-  Schottenbüch (Toggenburger) irgendwie seltsam findest.

 

- du warst mal ein "Töfflibueb" oder hast diese gehasst (auf jeden Fall
weisst du wovon ich spreche).

 

- du fandest "Music Star" zwar grässlich - aber hey: Carmen ist eine von
uns!

 

- du bist mitten in der Provinz aufgewachsen - aber mit extrem guten
Zugverbindungen nach Zürich.

 

- du hast schon mal eine doofe, weibliche Person als "huere Grüübe"
bezeichnet.

 

- 1. August verbringt man im eigenen Garten, aber den Geburtstag des Fürsten
auf dem Rheindamm.

 

- schon auf einer Sandbank im Rhein gebrätelt/gefestet/geturtelt hast

 

- weisst, dass Sauerkäse nicht sauer ist, sondern scharf (und die Rinde
heisst Speck, heinomol).

 

- auf deinem Brot "Hungg" hast.

 

- weisst, wo das schönste Schloss der Welt steht (und weisst, dass es zu
Grabs gehört - NICHT Buchs)

 

- du weisst was ein "Pelzchappni" ist.

 

- du weisst auch was ein "Chropfli" ist - und das du GARANTIERT keiner von
denen bist!

 

- wenn du Wörter wie "Goof, huere, fresse/suufe, etc." ganz
selbstverständlich gebrauchst und damit schon Leute schockiert hast.

 

- Menschen damit erstaunst, dass du zwar aus dem Kanton SG kommst, aber ein
"r" problemlos aussprechen kannst...

 

- "Faggelesunntig" für dich gleichbedeutend ist mit "Wienerli und Brot".

 

- du als Teenie Tage - was sag ich! - WOCHEN im Freibad Buchs verbracht
hast.

 

- Warenschmuggel gehört beim Rückweg vom Ausflug nach Österreich einfach
dazu...

 

- du die drei wichtigsten Gründe für den obengenannten Ausflug kennst:
Tierpark, Cineplexx und Chinesisches Restaurant.

 

- dein Gebrauch von "numme" anstelle von "nüme" Personen im Mittelland
einfach nicht verstehen.